ZAROS
ZAROS
ZAROS
€79,00

ZAROS

Full Wet Racers

ⓘ FINDE DEINE GRÖSSE

Normaler Preis

Die amphibien Sandale für Swimruns und regenreiche Tage.

Benannt nach dem See Zaros, der auf der größten der griechischen Inseln Kreta liegt. Dieser See wurde in Feuchtgebieten mit Wasser aus regionalen Quellen angelegt. Zaros bedeutet auf Altgriechisch: „ein Ort mit viel Wasser“.

Die Zaros verfügen über zweiseitige Traktion; ein 3 mm dickes, griffiges Fußbett, welches auf eine 6 mm Vibram TANK Newflex-Gummisohle (2,5 mm Profil bei einer Gesamtdicke von 6 mm) druckgeklebt ist. Das Fußbett hat ein Knopfmuster, um Halt zu bieten, wenn Ihre Füße nass sind. Wasser kann wie bei dem Profil eines Reifens unter Ihren Füßen austreten. Die Vibram TANK-Sohle hat ein multidirektionales Profil und ist die Sohle der Wahl, wenn in rutschigem Gelände maximale Griffigkeit erforderlich ist.

Die Zaros bieten guten Halt auf rutschigen und unebenen Oberflächen, schützen deine Füße vor scharfen Kanten an felsigen Stränden und steinigen Pfaden und nehmen praktisch kein Wasser auf. Kein Wunder also, dass sie ihren Weg in SwimRuns gefunden haben. Schiebe sie einfach unter deinen Gürtel, lege sie in deine Tasche/Rucksack, oder stecke sie dir beim Schwimmen in den Neoprenanzug, sodass du sie für das Laufen schnell zur Hand hast.

Die Zaros sind wahrscheinlich anders als alle Sandalen in denen du je gelaufen bist. Sie müssen erst „gebrochen“ werden, um richtig geschmeidig und flexibel zu sein und deine Füße müssen sich eventuell an das profilierte Fußbett gewöhnen. Bei den Zaros handelt es sich um Barfuß-Sandalen; sie bieten Schutz, aber keine Dämpfung. Natürlich solltest du auch die minimalistische und natürliche Lauftechnik beherrschen, um ihre Vorteile richtig genießen zu können.